Das System „Bio-Air-Wasserfloh“ ist ein Abwasserreinigungssystem, geeignet für alle Haushalte, Kommunen, Industrie und Gewerbebetriebe, die nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen sind. Damit werden die gesetzlich vorgegebenen Reinigungsleistungen mittels 3. Reinigungsstufe für Kleinkläranlagen erfüllt.

Das Abwasserreinigungssystem “Bio-Air-Wasserfloh” wurde mit dem Ziel entwickelt, ein zeitgemäßes und zugleich preiswertes System zum Einbau in bestehende oder neue Kläranlagen anzubieten. Die Größe der Kläranlage muss dabei für Haushalte von 4 – 8 Personen nur 4,2 cbm betragen.


Abwasserreinigung im Kunststoffbehälter - im Wirbelbett Verfahren

Die Vorteile der BIO-AIR-Wasserfloh Systemtechnik

  • neuste Technik, hohe Qualität
  • geringer Stromverbrauch
  • keine Pumpen oder elektrische Anlagenteile im Abwasser
  • in der Regel nur alle 3-5 Jahre Entleerung der Klärgrube
  • hervorragende Ablaufwerte
  • geringer Wartungsaufwand und Kosten
  • Neubau und Nachrüstung möglich
  • 1000-fach bewährt

Klärvorgang

1. Vorklärstufe

Einlauf des Schmutzwassers vom Haus in die Vorklärstufe. Die nicht wasserlöslichen Stoffe werden gesammelt. DasTrübwasser läuft in das Belebungsbecken.

 

2. Belebungsbecken

Einlauf des Schmutzwassers vom Haus in die Vorklärstufe. Die nicht wasserlöslichen Stoffe werden gesammelt. DasTrübwasser läuft in das Belebungsbecken.

 

3. Belüftung

Durch einen verschleißarmen Tellerbelüfter wird Sauerstoff in das Belebungsbecken eingeleite. Dabei wird das Trägermaterial in eine freie Wirbelbewegung durch das gesammte Becken versetzt und die Microorganismen mit Sauerstoff versorgt.

4. Überlaufsieb

Über das Überlaufsieb gelangt das gereinigte Wasser in die Nachklärstufe. Die im Wasser befindlichen Schwebestoffe sin

5. Druckluftheber

Die gesamten Einbauteile können ohne besonderen Aufwand oder Einsatz von schwerem Gerät in örtlich vorhandene Dreikammeranlagen, die technisch in einem ordnungsgemäßen Zustand nach DIN 4261 Teil 1 sind, montiert werden. Die vorhandenen Durchtrittsöffnungen sind zu schließen und die entsprechenden H-Rohre zu montieren.

6. Ablaufrohr

Die vollbiologische Wirbelbett-Kläranlage BIO-AIR-WASSERFLOH paart Fortschrittlichkeit und Qualität mit dem Ergebnis nahezu unbegrenzter Lebensdauer in überzeugender Weise.

7. Hebepumpe

Durch den hohen Wirkungsgrad und die ständige Weiterentwicklung ist der BIO-AIR-WASSERFLOH eine zukunftssichere Investition. Er steigert den Wert Ihrer Immobilie. Der Einbau erfolgt ohne Baggerarbeiten in wenigen Stunden. Die Art der Konstruktion verursacht eine ungewöhnlich geringe Schlammproduktion (Sekundärschlanmm). Dadurch ist die Entleerung der Klärgrube bei bedarfsgerechter Entleerung nur durchschnittlich alle 5 Jahre notwendig.