Wartung und Service

Wartung von Kleinkläranlagen

bild11.jpg
Behälter mit LEVAPOR

Der BIO-AIR-WASSERFLOH ist ein äußerst zuverlässiges Klärsystem. Für eine möglichst lange Lebensdauer ist eine regelmäßige Kontrolle und Wartung der Anlage allerdings von großer Wichtigkeit. Die Wartung von Kleinkläranlagen ist nach dem Einbau in regelmäßigen Abständen notwendig. Diese Wartung wird von den Landkreisen, entsprechend der geltenden Vorschriften gefordert.

Um eine Wartung durchführen zu dürfen, ist die Zulassung durch die zuständigen Landkreise bzw. Städte notwendig. Diese Zulassung wird nur erteilt, wenn eine entsprechende Ausbildung nachgewiesen werden kann. Über die Hälfte unseres Teams hat erfolgreich an den Fortbildungsmaßnahmen teilgenommen und sich für die Wartung von Kleinkläranlagen qualifiziert. Wir sind Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner bei der Überwachung Ihrer Kläranlage.

 

Wie schließe ich einen Wartungsvertrag ab?

Bevor eine installierte Anlage von den zuständigen Behörden abgenommen werden kann, ist allgemein der Abschluss eines Wartungsvertrages vorgeschrieben. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einen Wartungsvertrag zu. Diesen Vertrag schicken Sie unterschrieben an uns zurück. Alle weiteren Schritte, wie z.B. Mitteilung an die Behörde über den Vertragsabschluss etc. erledigen wir für Sie. Die Wartung erfolgt anschließend automatisch in regelmäßigen Abständen.

 

Laboreinrichtung

labor2.jpg
Labor der EES GmbH

Wir verfügen über ein eigens für die Wartung eingerichtetes Labor zur Überprüfung aller wichtigen Abwasserparameter. Für weitere Analysen arbeiten wir mit renommierten und anerkannten Untersuchungsanstalten zusammen. Portable Messgeräte ermöglichen die Abwasseranalyse in vielen Fällen direkt vor Ort